Menü
13. Juni 2018

Fachkräftemangel


In ganz Deutschland fehlen Physiotherapeuten

Kategorie: Allgemein • Erstellt von: Andrea

Laut IWW hat sich der Fachkräftemangel in der Physiotherapie weiter zugespitzt. Innerhalb eines Jahres ist die Vakanzzeit offener Stellen von 14 auf 15 Tage gestiegen. Ein weiteres Indiz für den Fachkräftemangel in 10 von 16 Bundesländern ist die berufsspezifische Arbeitslosenquote von 0,9%.

Als Gründe dafür nennt der Deutsche Verband für Physiotherapie (ZVK) :

den steigenden Bedarf aufgrund der demographischen Entwicklung

die geringen Verdienst- und Entwicklungsmöglichkeiten der Physiotherapeuten

sinkende Ausbildungszahlen

Rezeption:

Unsere Rezeption ist zu folgenden Zeiten besetzt:

  • Montag 8:00 bis 12:00 Uhr
  • Donnerstag 15:30 bis 18:30 Uhr
  • Telefon: 089 / 64 94 49 94

Wichtig!

Bitte keine Terminabsagen und Terminvereinbarungen per E-Mail. 

Eine tolle Geschenkidee:

Verschenken Sie doch mal einen Gutschein für eine Massage oder eine Fango-Behandlung!

Das ist ein Geschenk, das immer gut ankommt – fragen Sie uns einfach nach „Gutscheinen zum Verschenken“!

Unsere nächsten Termine


19. Dezember 2018 • Erstellt von: Andrea

Bitte beachten Sie, dass unsere Rezeption von 24. Dezember 2018 bis 02. Januar 2019 NICHT besetzt ist.

Ab 03. Januar 2019 ist die Rezeption zur gewohnten Zeit (15:30-18:30) geöffnet.

 

 

 

19. Dezember 2018 • Erstellt von: Andrea

Unseren Patienten und Ihren Familien wünschen wir ein frohes Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr.

Ihr movere-Team

18. September 2018 • Erstellt von: Andrea

Seit 1. September 2018 arbeitet Frau Lorenz wieder als Vollzeitkraft in unserer Praxis. Sie können über unsere Rezeption Termine bei ihr vereinbaren.


movere
Praxis für Physiotherapie

Tegelbergstraße 22
81545 München

Tel.: 089 / 64 94 49 94

Wir freuen uns über Ihre E-Mail an:

https://www.praxis-movere.de


Impressum | Datenschutzerklärung

Termine nach Vereinbarung.
Parkmöglichkeiten direkt vor dem Haus.

Oder mit U1 bis Mangfallplatz und Stadtbus 139 bis Griechenstraße. Dann nur noch fünf Minuten Fußweg.